Landfrauen machen Digitalisierung zum Thema

Die Chancen für den ländlichen Raum sind groß, aber alle müssen mitgenommen werden. Frankenberg 17.12.2018 Wir leben in spannende Zeiten – der digitale Wandel macht vor dem ländlichen Raum nicht halt und krempelt unseren Alltag um. Manches, wie etwa Einkaufen und Recherchieren im Netz ist Normalität. Anderes macht eher misstrauisch

Weiterlesen

Pflegedialoge in Sachsen

Die Sächsische Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz Babara Klepsch lädt zu insgesamt 13. Pflegedialoge in allen Landkreisen Sachsen ein. Das Thema Pflege lässt auch uns Landfrauen nach der Herbstfachtagung 2017 nicht los und hier haben wir die Chance uns einzubringen. Wir rufen alle Landfrauen dazu auf sich aktiv an den

Weiterlesen

Die Jahrbücher für 2019 sind da!

Lange haben wir darauf gewartet - nun sind sie bei uns angekommen und auch bei den meisten Ortsvereinen. Die Ortsvereine waren wieder fleißig bei ihren Zuarbeiten und wir haben eine große Bandbreite der Aktivitäten abgebildet. Jede Landfrau sollte ein Exemplar ihr eigen nennen. Wer noch keins hat, kann es kostenfrei

Weiterlesen

Der 25. Wettbewerb „Schönste Erntekrone und Schönster Erntekranz Sachsens 2018“ war in jeder Hinsicht ein voller Erfolg.

Vom 11. bis 16. September standen die Türen der Peter-Pauls-Kirche in Coswig weit offen und die Besucher bildeten lange Schlange, um die schönsten Erntekronen und Erntekränze sowie die schönsten Freestyle Exponate zu bewundern. Allein 2225 Gäste nutzen die Gelegenheit bis Samstagmittag, ihre Stimme für ihre Publikumslieblinge abzugeben. Alle bestätigten, es

Weiterlesen

dlv: Bundesregierung verringert Gerechtigkeitslücke bei der Mütterrente

Deutscher LandFrauenverband fordert zügige Umsetzung Berlin, 30.08.2018 – Das Kabinett hat beschlossen, dass künftig alle Mütter, deren Kinder vor 1992 geboren wurden, zusätzlich einen halben Rentenpunkt erhalten. Von diesem Beschluss könnten rund sieben Millionen Frauen profitieren. Damit kommt die Bundesregierung einer langjährigen Forderung des Deutschen LandFrauenverbands (dlv) näher. Der dlv

Weiterlesen

Erntekronen- und –kranzwettbewerb im neuen Glanz

Zum 25. Jährigen Jubiläum des Wettbewerbes erhält er eine ganz neue Facette mit der neuen Kategorie Freestyle und einem Fotowettbewerb. Frankenberg, 28.08.2018 Am 11. September ist es wieder soweit und der Wettbewerb um die „Schönste Erntekrone und den Schönsten Erntekranz Sachsens“ geht in die 25. Runde. Und: die Einführung der

Weiterlesen

dlv: Neue Schwerpunkte im Bundeslandwirtschaftsministerium

Deutscher LandFrauenverband begrüßt Umstrukturierung Die neu gesetzten Schwerpunkte für die zukünftige Arbeit des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft begrüßt der dlv und sieht darin eine gute Basis für die weitere Zusammenarbeit. So wird es unter anderem in der Abteilung ländliche Räume zwei neue Bereiche für digitale Innovation und Ehrenamt geben.

Weiterlesen

dlv: Hofabgabeklausel schnell nachbessern

Der Deutsche LandFrauenverband fordert zeitnah Klärung durch die Bundesregierung Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass die Hofabgabeklausel in ihrer jetzigen Form verfassungswidrig ist. Sie ist seit dem 9. August 2018 ausgesetzt. Landwirte mussten bisher ihren Hof abgeben, um Rente beziehen zu können. Dadurch sollte der frühe Generationenwechsel bei den Betriebsleitern gefördert

Weiterlesen

Vorschläge der EU-Kommission sind eine heuchlerische Inszenierung

Der Sächsische Landfrauenverband schließt sich der Position des Sächsischen Landesbauernverband an: Passend zum internationalen „Tag der Milch“ am 01. Juni veröffentlichte EU-Agrarkommissar Phil Hogan seinen Strategieplan für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) nach 2020. Die darin verankerte Degression und Kappung sind für Sachsens Landwirte inakzeptabel. Demnach sollen ab 60.000 Euro pro

Weiterlesen