Wir suchen – MitarbeiterIn Koordination und Verwaltung

Der Sächsische Landfrauenverband e. V. (slv) vereint Frauen, die sich im ländlichen Raum für die Interessen von Frauen und ihren Familien stark machen. Unsere Themen bewegen sich im Spannungsfeld von ländlicher Entwicklung, Chancengerechtigkeit und Ernährungsbildung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist in der Landesgeschäftsstelle Frankenberg die Teilzeitstelle

(30 Wochenstunden)

MitarbeiterIn Koordination und Verwaltung (m/w/d)

im Rahmen des Projektes „Teilhabe und Chancengleichheit für Frauen im ländlichen Raum durch Kommunikation, Bildung und Interessenvertretung“ zunächst befristet bis zum 31.12.2021 neu zu besetzen.

Das Projekt wird gefördert durch das Sächsische Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung. Eine Weiterführung über das Jahr 2021 hinaus ist geplant.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Selbstständige Bearbeitung von Aufgaben (Planung und Durchführung, Verwaltung) im Rahmen des o.g. Projektes
  • Unterstützung der Projektleiterin bei der Koordinierung von Terminen und Veranstaltungen
  • Abrechnung und Controlling des Projektes
  • Allgemeine Verwaltungs- und Büroorganisation

 Und das bringen Sie mit:

  • abgeschlossenen Fach- oder Hochschulabschluss als Betriebs- oder Verwaltungswirt/in oder adäquate berufliche Erfahrung
  • Erfahrungen in der Projektarbeit
  • mindestens 3-jährige Berufserfahrung
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Loyalität
  • Belastbarkeit bei Zeit- und Termindruck
  • eigenständige, strukturierte Arbeitsweise und Verantwortungsübernahme
  • sicherer Umgang mit den üblichen Office-Programmen und mit Social-Media

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte online an info@slfv.de senden.

 

Ansprechpartnerin:

Heike Sparmann

Geschäftsführerin

Tel.: 037206-883830