Hereinspaziert zum „Tag des offenen Gartens“

Es ist wieder soweit. Nachdem unser 2. Tag des offenen Gartens 2016 ein voller Erfolg war und sich weit über die Kreis- und Ortsvereine hinaus herumgesprochen hatte, werden wir 2017 den 3. „Tag des offenen Gartens“ durchführen. Die Gärten unserer Landfrauen stellen seit jeher eine Besonderheit dar, die es wert ist, der Öffentlichkeit einmal vorgestellt zu werden. In ländlichen Gärten spiegeln sich gleichzeitig Zeitgeist, Tradition und Natürlichkeit wieder. Viele Gärten schlummern als kostbare Schönheiten im Verborgenen. Wer Lust hat, seinen Garten zu öffnen, sollte sich in der Geschäftsstelle in Frankenberg melden. Das Anmeldeformular kann auf unserer Homepage heruntergeladen oder in der Geschäftsstelle angefordert werden. Lassen Sie sich entführen in sonst verschlossene Gartenbereiche und freuen Sie sich über die wunderschönen Gärten mit Kräutern, Blumen und Gemüse unserer Landfrauen und der Gartenfreunde. Aufgerufen werden nicht nur unsere Landfrauen, sondern alle, die ihre Gärten den Gästen präsentieren möchten.

Das Anmeldeformular finden Sie hier:

Alle Gärten und weitere Infos finden sie hier