Workshop für aktive Online mit Bedarf an Sicherheit

Veranstaltungsinformation

Kaum ein Verein kommt heute mehr ohne digitale Strukturen aus – ob neue Mitglieder gewonnen oder Mitgliederdaten verwaltet werden sollen, das Internet rückt auch innerhalb gemeinnütziger Strukturen zunehmend in den Mittelpunkt. Viele Vereinsmitglieder sind im Rahmen ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit umfangreich im Netz unterwegs - sei es weil sie die Internetseite pflegen, die Social Media Kanäle betreuen oder einfach nur per E-Mail und WhatsApp kommunizieren. Dabei gibt es viele Fallstricke hinsichtlich der Rechte und Sicherheit im Netz. Wenn Sie das Gefühl haben, diese nicht ausreichend zu kennen, um sich rechtssicher im Netz bewegen zu können, dann sind Sie bei uns genau richtig. Das DiNaMobil des Projektes Digitale Nachbarschaft macht in der Geschäftsstelle des Sächsischen Landfrauenverbandes Station und bietet mit einem professionellen Scout ein 3 stündigen Workshop mit folgenden Schwerpunkten an:

  • Grundlagen der Sicherheit im Internet
  • Sicher kommunizieren mit E-Mail und Messenger
  • Sicher vernetzt in Social Media
  • Rechtssicherheit im Netz
  • Sicher im Netz einkaufen und bezahlen

Mit dem Training werden die Teilnehmer selbst als Scout ausgebildet und befähigt ihr Wissen an andere weiterzugeben.

Datum

Samstag 14.04.2018
13.00 - 15.00 Uhr

Veranstaltungsort

Geschäftsstelle
Sächsischer Landfrauenverband e.V.
Winklerstraße 34, 09669 Frankenberg

Teilnehmerbetrag

kostenfrei

Anmeldung

per Telefon: 037206/883830
per Mail: info@slfv.de

Online buchen

Landesgeschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des Sächsischen Landesverbandes befindet sich seit Anfang 2016 in den neuen Büro- und Tagungsräumen direkt am Bahnhof der Stadt Frankenberg.

Winklerstraße 34
09669 Frankenberg

Mehr erfahren