Erntedankfest Burgstädt

Der Sächsische Landfrauenverband e.V. freut sich auf den 24. Wettbewerb um die „Schönste Erntekrone und den Schönsten Erntekranz Sachsens 2017“.

Zahlreiche Exponate von Vereinen, Verbänden, Landwirtschaftsbetrieben, Gärtnereien, Schulen, Einzelpersonen, Verwaltung, Ämter etc. wurden uns bereits angekündigt, so das es wieder eine abwechslungsreiche Ausstellung der strohigen Schönheiten wird. Die Besucher können die Ausstellung in der Stadtkirche Burgstädt vom 26. September – 01. Oktober 2017 von 10.00 Uhr - 18.00 Uhr besichtigen.

Zur Eröffnungsveranstaltung am 26. September, 17:30 Uhr sowie zur Prämierungsveranstaltung am 30. September, 16:30 Uhr sind alle herzlich in die Stadtkirche Burgstädt eingeladen.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit den verschiedensten Workshops bieten die Landfrauen der umliegenden Ortsvereine an. So können u.a. alte Handwerkstechniken wie Klöppeln und Spinnen bestaunt werden, aber es wird auch gezeigt, wie man eine Erntekrone oder –kranz bindet.

Gruppenanmeldungen nehmen wir unter Mail: info@slfv.de, Tel.: 037206/883830 entgegen.

Die Bewertung der Exponate erfolgt durch eine Jury nach vorgegebenen Kriterien. Jeweils die drei schönsten Erntekronen und Erntekränze werden prämiert.

Gleichzeitig wird jeder Besucher aufgerufen, seine Bewertung abzugeben. Neben den Jurypreisen werden auch Publikumspreise für die schönste Krone und den schönsten Kranz sowie ein Sonderpreis ausgelobt.

Die Auszeichnung nimmt der Sächsische Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft Thomas Schmidt vor. Nach Abschluss des Wettbewerbes wird die schönste Erntekrone an den Sächsischen Ministerpräsidenten im Rahmen der Erntekronengala am Sonntag übergeben.

Der Wettbewerb wird im Jahr 2017 vom Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) ausgerichtet. Das SMUL hat den Sächsischen Landfrauenverband e.V. mit der Organisation und Durchführung des Wettbewerbes beauftragt.

 

 

Eröffnungsprogramm

26. September 2017, 17:30 Uhr

Musikalischer Auftakt Orgelmusik
2. Begrüßung Pfarrerin Susanne Hintzsche
Ev.-luth. Kirchgemeinde Burgstädt

Thomas Schmidt
Sächsischer Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft

Dr. Monika Michael
Präsidentin des Sächsischen Landfrauenverbandes e.V.

3. Musikalischer Darbietung Kinder der Ev.-luth. Kirchgemeinde Burgstädt

4. Grußworte Lars Naumann
Bürgermeister der Stadt Burgstädt

Andreas Jahnel
Sächsischen Landesbauernverband e.V.

5. Kulturelle Darbietung Kinder der Ev.-luth. Kirchgemeinde Burgstädt

6. Gemeinsames Singen „Wir pflügen und wir streuen“ Nr. 508

7. Vorstellung der Fachjurymitglieder und
Einladung zum Rundgang
Dr. Monika Michael
Präsidentin des Sächsischen Landfrauenverbandes e.V.

8. Musikalischer Ausklang Orgelmusik

anschließend Empfang für geladene Gäste (VIP) im Landfrauencafe

Prämierungsprogramm

30. September 2017, 16:30 Uhr

1. Musikalischer Auftakt Orgelmusik

2. Begrüßung Pfarrer Sandro Göpfert
Ev.-luth. Kirchgemeinde Burgstädt

3. Musikalischer Beitrag Orgel und Trompete

4. Begrüßung Thomas Schmidt
Sächsischer Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft

Dr. Monika Michael
Präsidentin des Sächsischen Landfrauenverbandes e.V.

5. Grußworte Matthias Damm
Landrat des Landkreises Mittelsachsen

Johannes Jenichen
Superintendent des Kirchenbezirkes Glauchau-Rochlitz

Wolfgang Vogel
Präsident des SLB e.V.

6. Prämierung der drei schönsten
Erntekronen und Erntekränze
Thomas Schmidt
Sächsischer Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft

Dr. Monika Michael
Präsidentin des Sächsischen Landfrauenverbandes e.V.

Matthias Damm
Landrat des Landkreises Mittelsachsen

7. Worte zum Erntedank Pfarrer Sandro Göpfert
Ev.-luth. Kirchgemeinde  Burgstädt

8. Gemeinsam singen „Nun preiset alle Gottes Barmherzigkeit“ (Nr. 502, Strophen 1, 2, 5)

9. Schlusswort Dr. Monika Michael
Präsidentin des Sächsischen Landfrauenverbandes e.V.

10. Musikalischer Ausklang Orgel und Trompete

Rahmenprogramm

© 2018 Sächsischer LandFrauenverband e.V.